Auf Krippenschau

Krippen üben auch heute noch eine große Anziehungskraft  aus. Man sieht das jedes Jahr in Weißenhorn,  wo viele den Waldkrippenweg gehen.
In unserer PG hat jede Pfarrei seine eigene Krippe, die jedes Jahr liebevoll aufgestellt wird. Beim Thema Krippen bekommen viele Menschen  leuchtende Augen, egal ob Kirchgänger oder Kirchenferne. Es ist ein alter Brauch,  sich zwischen Weihnachten und Lichtmess auf den Weg zu machen und Krippen anzuschauen.  Pfarrer Lothar Hartmann und Barbara Miller (Fotos) waren ebenfalls unterwegs.

Rupert Krippe Emershofen

„Auf Krippenschau“ weiterlesen

Pfarramt geschlossen

Das Pfarramt bleibt weiterhin bis 31. Januar 2021 für den Publikumsverkehr geschlossen. Nur in dringenden Fällen können Präsenztermine nach vorheriger telefonischer Voranmeldung vereinbart werden.

Sie können uns zu den bekannten Öffnungszeiten telefonisch unter der  Nummer 07309-92766-0 bzw. per Mail weissenhorn@bistum-augsburg.de erreichen.

 

Firmung 2021

Einladung zum Informationsabend

Die Firmung wird voraussichtlich im Juli 2021 in der Stadtpfarrkirche in Weißenhorn gespendet. Alle Jugendlichen ab der 8. Klasse sind eingeladen, sich firmen zu lassen.

Die für 27. und 28. Januar geplanten Informations-Abende dürfen auf Empfehlung der Diözese Augsburg nicht stattfinden.

Sobald es wieder möglich ist, diese abzuhalten, werden wir Sie über die neuen Termine informieren.

Dreikönigsfest 2021

Heute feiern wir den Dreikönigstag , das ist nur noch in Bayern, Baden- Württemberg und Sachsen -Anhalt ein gesetzlicher Feiertag.  Die Hl. Dreikönige werden heute leider nicht an unseren Türen stehen, dafür gibt’s die Segenswünsche  in den Briefkasten. Pfarrer Lothar Hartmann schickt uns  über das Video in  Youtube seinen Dreikönigssegen!

Sternsingeraktion 2021

Liebe Gemeindemitglieder,

aufgrund des derzeitigen Shutdowns hat sowohl das Kindermissionswerk als auch unsere Diözese Augsburg dringend davon abgeraten, die Sternsingeraktion 2021 in bekannter Form, dem Laufen der Kinder von Haus zu Haus, durchzuführen.

Zum Schutz aller Beteiligten nehmen wir diese Aufforderung natürlich sehr ernst und sind deshalb gerade dabei, andere Wege der Spendenaktion zu organisieren.

Denn trotz aller Widrigkeiten ist es uns ein großes Anliegen, die Armut der Kinder weltweit zu verringern.  Dafür brauchen wir Ihre Hilfe!

In Attenhofen, Bubenhausen, Emershofen, Grafertshofen, Hegelhofen und Oberhausen werden unsere Spendenaufrufe samt Segensaufkleber in alle Briefkästen geworfen. In Weißenhorn können diese kleinen Segenspakete nur bei den Menschen eingeworfen werden, die sich bereits für einen Besuch der Sternsinger angemeldet haben. Für alle anderen Interessierten liegen die Pakete voraussichtlich ab 6.1.2021 in der Stadtpfarrkirche zur Abholung bereit.

Für Nachfragen bzgl. der Aktion wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Verantwortlichen:

Weißenhorn Sara Lange sternsinger.weissenhorn@gmail.com
Attenhofen Elke Österle-Braun 07309 / 9295177
Bubenhausen Irene Lukes 07309 / 41814
Emershofen Susanne Knaur 07306 / 922319
Grafertshofen Patricia Lange 07309 / 3895
Hegelhofen Renate Stötter 07309 / 5879
Oberhausen Christine Jedelhauser 07309 / 428130

Sie können Ihre Spende auch direkt auf folgendes Konto überweisen:

Kindermissionswerk ´Die Sternsinger´
Pax-Bank eG
IBAN: DE95 3706 0193 0000 0010 31
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Stern

Wir danken Ihnen schon im Voraus ganz herzlich für Ihre großzügigen Spenden.

Die Verantwortlichen der Sternsingeraktion der Pfarreiengemeinschaft Weißenhorn