Tag der Ehejubilare in Augsburg am 08.09.2023 und 10.09.2023

Abteilung „Seelsorge in den Generationen“
Tag der Ehejubilare für 50, 55, 60 und mehr Jahre

Sie sind in diesem Jahr herzlich eingeladen zum Tag der Ehejubilare, denn Sie feiern ein besonderes Jubiläum auf Ihrem gemeinsamen Lebensweg. Viele Jahre sind Sie schon miteinander verheiratet, Sie haben den Großteil Ihres Lebens miteinander geteilt, Freud und Leid erlebt.
Bei Ihrem Jawort vor 50, 55, 60 und mehr Jahren haben Sie sich Treue zugesagt. Ganz bewusst haben Sie auch Gott in Ihre Beziehung hineingenommen. Er war und ist bis heute der Dritte in Ihrem Bund. Er hat Sie durch die Jahre begleitet, getragen und bestimmt auch herausgefordert. Gott war mit Ihnen in den schönen Zeiten sowie in Krisen und schweren Phasen.

Unser Ehejubilaretag findet dieses Jahr im Rahmen des Ulrichsjubiläums statt, das unter dem Motto „Mit dem Ohr des Herzens“ steht. Und so wollen wir mit Ihnen darauf zurückschauen, welche Bedeutung das Hören in Ihrem Eheleben hatte, was Sie einander anvertraut haben, was Sie tief in Ihrem Herzen bewegt hat.

Ich freue mich sehr auf die Begegnung mit Ihnen, wenn wir Ihr Jubiläum gemeinsam in Augsburg feiern.

Ihr Dr. Bertram Maier
Bischof von Augsburg

Termine:
Fr., 08.09.2023 oder So., 10.09.2023, jeweils 12.00–18.00 Uhr
Ort: Haus St. Ulrich, Kappelberg 1, 86150 Augsburg
Kosten: keine. Die Paare sind Gäste des Bistums.
Begleitperson:
Sollten Sie zur Anreise eine Begleitperson benötigen, ist diese uns ebenso herzlich willkommen.

 Programm:
12.00 Uhr        Begrüßung und Mittagessen im Haus Sankt Ulrich
13.15 Uhr         Kurzführung in der Basilika St. Ulrich und Afra
13.30 Uhr        Kleines Orgelkonzert in der Basilika
14.00 Uhr        Eucharistiefeier in der Basilika St. Ulrich und Afra,                                                Einzelsegnung der Paare
15.30 Uhr        Festlicher Nachmittag bei Kaffee, Kuchen, beschwingter                                  Musik und Unterhaltung im Haus Sankt Ulrich
Ausklang gegen 18.00 Uhr

Zelebrant am 08.09.2023: Bischof Dr. Bertram Meier
Zelebrant am 10.09.2023: Weihbischof Dr. Dr. Anton Losinger

Anmeldung:
Aufgrund der großen Nachfrage bitten wir Sie, sich möglichst bald im Pfarrbüro – Tel.-Nr. 07309-92766-0 oder per Mail weissenhorn@bistum-augsburg.de anzumelden. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. Sie erhalten nach dem 15.08.2023 ein Bestätigungsschreiben. Aufgrund der Anerkennung der Datenschutzbedingungen ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich.

Tag der Ehejubiläen_2023_Flyer

 

Chor-Projekt am Pfingstsonntag in der Stadtpfarrkirche

Chorprojekt “Missa Brevis” von Jacob de Haan

Die “Missa Brevis” (entstanden 2002) für Chor und Blasorchester des bekannten holländischen Komponisten Jacob de Haan, ist ein lang gehegtes Projekt des Katholischen Kirchenchores Weißenhorn. Nach dem Probenstart im Herbst 2019 hätte es eigentlich im Sommer 2020 bei der Primizfeier über die Bühne gehen sollen. Aus bekannten Gründen wurde dieser Plan leider durchkreuzt. Nun nehmen wir zu Pfingsten 2023 einen neuen Anlauf!

Weil die Orchesterbesetzung einen sehr großen Chor erfordert, laden wir alle interessierten Sängerinnen und Sänger ein, uns zu unterstützen! Wie immer geht eine besondere Einladung an alle Männerstimmen. Die Messe ist nicht sehr schwer zu singen und mit etwas Chorerfahrung gut zu bewältigen. Aber natürlich sind auch Neueinsteiger/innen herzlich willkommen!

https://www.youtube.com/watch?v=7cNhLtTYaYQ&t=1168s

Folgender Probenplan ist vorgesehen:

Samstag, 11. März 2023 von 13.30-17.00 Uhr Chornachmittag zum Probenstart im Christophorushaus

Chorproben im Christophorushaus – jeweils um 20.00 Uhr:
Dienstag, 18. April 2023
Dienstag, 25. März 2023
Dienstag, 2. Mai 2023
Dienstag, 9. Mai 2023
Dienstag, 16. Mai 2023

Dienstag, 23. Mai 2023 – 20.00 Uhr
Generalprobe mit Orchester in der Stadtpfarrkirche

Pfingstsonntag, 28. Mai 2023
9.00 Uhr Einsingen in der Kirche
10.00 Uhr Gottesdienst mit Aufführung der Messe

Die Teilnahme an weitgehend allen Proben ist zur Teilnahme notwendig!

Anmeldungen zu besseren Planung bitte per Mail an
Chorleiter Matthias van Velsen    v-velsen@t-online.de

Beginn eines Hoffnungs-Cafés in Weißenhorn


(Foto: parallel-bewegt.ch)

Die Trauer gemeinsam überwinden

Verluste sind ein tiefer Einschnitt im Leben, die viele persönliche Veränderungen mit sich bringen. Mit unserem Angebot möchten wir Sie in der Zeit der Trauer unterstützen und Ihnen helfen, einen Weg durch und mit der Trauer zu finden. Wir geben Raum für Gespräche, Zuhören oder stilles Dasein!

Eingeladen sind alle Menschen, die sich von einem geliebten Menschen verabschieden mussten – ob jung oder alt – unabhängig davon, welcher Konfession Sie angehören oder nicht. Es sollte ein offenes, unverbindliches Angebot sein.

Wir treffen uns immer am letzten Freitag des Monats von 14.30 – 16.00 Uhr im Augustana-Zentrum, Schubertstr. 20, Weißenhorn. Das erste Treffen findet am Freitag, 28. April 2023 statt.

Schwester Erika mit Team
Pastorale Mitarbeiterin